Jochen Welsch präsentiert Quasi Mini Festival

Frisch zurück nach gerade mal zwei Jahren Pandemie-Pause sind die Bigband Chamber Concerts mit hochkarätigen Gästen und neuem Kooperations-Partner. An zwei aufeinanderfolgenden Dienstagen im Mai spielen sich jeweils eine Profi- und eine Uni-Bigband zurück auf die Bühne in der Klapsmühl’ am Rathaus. Sind Sie wieder dabei? mehr erfahren

Christoph Moschberger & Bigband Kicks'n Sticks "Concerto For Trumpet"

Nach langer Pause findet wieder ein Big Band Chamber Concert statt und markiert damit den Beginn einer Kooperation mit der IG Jazz Rhein Neckar.

Für diesen Auftakt konnten wir „Kicks’n Sticks“ - das professionelle Jazzorchester der Metropolregion unter der Leitung von Jochen Welsch gewinnen. Hier versammeln sich renommierte Jazzmusiker*innen, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft – der Big Band Musik in all ihren Facetten – zu frönen. Mit Christoph Moschberger als Solisten trifft die Band nun auf einen der bekanntesten Vertreter der blasenden Zunft.

Christoph Moschberger ist ein Paradebeispiel angewandter musikalischer Vielseitigkeit. Er steckt in keiner Schublade, ist nicht nur Lead-, Jazz-, Pop- oder Blasmusiktrompeter, sondern schlicht gefragt. In den Reihen der renommierten deutschen Rundfunk-Bigbands begleitet begleitet er internationale Größen des Jazz. An der Seite von großen Rock und Pop-Acts wie Xavier Naidoo, BAP oder Gregor Meyle - um nur einige zu nennen - steht er im Rampenlicht und vor den Fernsehkameras. Und bei den „Egerländer Musikanten“ und seinen Solokonzerten mit Orchestern lebt er seine Leidenschaft für die traditionelle Art der geblasenen Musik voll aus!

Wie selbstverständlich schafft es Christoph Moschberger aus diesem musikalischen Spagat seine eigene künstlerische Identität zu formen ohne dabei jemals beliebig zu wirken. Dies wird er auch beim gemeinsamen Konzert mit "Kicks'n Sticks" unter Beweis stellen dürfen.

Das Programm führt vom namensgebenden „Concerto For Trumpet“ von Harry James, mit seinen hoch-virtuosen Trompetenkapriolen und einer großen Portion Old-Time-Swing, über Mainstream Big Band Nummern bis hin zur poppigen Ballade im sanften Flügelhorn-Sound und treibenden Groove-Songs.

College Jazz Orchestra

Aphoristisch, labend, wolkenlos … man muss schon tief in die Adjektivkiste greifen, um diese Bigband nicht mit Beschreibungen wie „schön“ oder „cool“ zu bagatellisieren.

Die Band besteht aus (Ex-)Studierenden, Doktorand*innen und Professor*innen der Uni Mannheim - das lässt korrekterweise auf stetigen Wechsel in der Equipe schließen, was dem immer gleich hoch bleibenden Niveau eine besondere Bedeutung zuspricht. Vielleicht ist es aber auch gerade die institutionsbedingte Dynamik in der Besetzung, die stets aufs Neue erfrischend anders eine gewaltige Ladung akkurates Blech serviert.

Klingt verrückt, ist auch so! Verrückt wird gen Ende des Konzerts auch so mancher Notenständer, denn mit dem aktuellen Set überzeugt die vielseitige Kombination aus Swing, Jazz und Funk geschulte sowie ungeschulte Ohren. Jochen Welsch leitet das College Jazz Orchestra und kuratiert auch die Big Band Chamber Concerts. Seit über 20 Semestern markiert ein heterogenes Programm von Jazzklassikern über Modern Jazz bis hin zu selbst konzipierten Werken den krönenden Abschluss der Probenarbeit, begleitet von frentischem Applaus des Publikums.

Vielversprechend? Seien Sie dabei!

Klapsmühl’ am Rathaus
D 6, 3
68159 Mannheim

Kurator: Jochen Welsch


Einlass
19:30 Uhr
Konzertbeginn
20:00 Uhr

Karten

Abendkasse
ab 18:30
Theaterkasse
Di-Sa 11:00–13:30
Telefonisch
0621-22488
Per E-Mail
info@klapsmuehl.eu
Eintrittspreise
€ 15 (€ 10 ermäßigt)